AWE Logo

·Gemeinschaftsausstellungen auf Auslandsmessen des Landes Thüringen

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (MWWDG) bezuschusst Gemeinschaftsprojekten bei der Erschließung von Absatzmärkten.
Gefördert werden Messegemeinschaftsstände auf Messen im In - und Ausland, sowie die Vorbereitung und Durchführung von Kongressen und Symposien mit unmittelbarer fachlich-inhaltlicher Ausrichtung auf die gewerbliche Wirtschaft.

Die Förderung im Überblick

Förderbetrag
1 € - 200.000 €
Laufzeit
1 - 3 Jahre
Fördergebiet
DAC-Länder
Förderberechtigte
KMU (bis 50 Mio € Umsatz)
KMU (bis 500 Mio € Umsatz)
Herkunft Antragssteller
Thüringen
Förderbereich
Messebeteiligungen

Ansprechpartner

AUMA
Steffi Krebs
Ansprechpartnerin Auslandsmessen
+49 30 24000-133
s.krebs(at)auma.de

Die Förderung im Detail

Die Darstellung des Angebots beruht auf dem aktuellen Stand der im Internet öffentlich publizierten Darstellung des Programms der anbietenden Organisation.

Sprechen Sie das Beratungsteam der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung an, das Sie bei der Auswahl geeigneter Angebote gern unterstützt: https://wirtschaft-entwicklung.de/kontakt.

Förderart: Zuschuss

Förderberechtigte: KMU

Herkunft Antragsteller: Thüringen

Förderbereich: Messebeteiligung, Kontaktanbahnung

Förderbetrag: max. 200.000 €

Laufzeit: max. 3 Jahre

Fördergebiet: DAC-Länder

Branche: Alle Branchen

Ansprechpartner:

AUMA
Steffi Krebs
+49 30 24000-133
s.krebs(at)auma.de

Weitere Informationen:

https://www.auma.de/de/ausstellen/foerderungen/foerderungen-im-ausland/thueringen?ag=11&fedstate=TH


Keywords

Messebeteiligung, Ausland, Thüringen, Gemeinschaftsstände, KMU, MWWDG

  • Merken
  • Teilen
  • Drucken