AWE Logo

Beteiligung der COFIDES

Die spanische Entwicklungsbank COFIDES beteiligt sich direkt oder indirekt an im Ausland gegründeten Unternehmen spanischer Investoren. Die Minderheitsbeteiligungen werden vorübergehend und mit einer Rückkaufsvereinbarung getätigt.

Die Förderung im Überblick

Förderbetrag
1.000.000 € - 1.000.000 €
Laufzeit
3 - 12 Jahre
Fördergebiet
DAC-Länder
Förderberechtigte
Herkunft Antragssteller
Förderbereich
Investitionsvorhaben / Handelsfinanzierung

Ansprechpartner

Compañía Española de Financiación del Desarrollo (COFIDES)
Zentraler Kontakt
Informationsstelle
+34 91 562 60 08
cofides(at)cofides.es

Die Förderung im Detail

Die Darstellung des Angebots beruht auf dem aktuellen Stand der im Internet öffentlich publizierten Darstellung des Programms der anbietenden Organisation.

Sprechen Sie das Beratungsteam der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung an, das Sie bei der Auswahl geeigneter Angebote gern unterstützt: https://wirtschaft-entwicklung.de/kontakt.

Förderart: Beteiligungen

Förderberechtigte: Unternehmen aller Umsatzklassen

Herkunft Antragsteller: Spanien

Förderbereich: Investitionsvorhaben

Förderbetrag: Keine Angabe zu Mindest- und Höchstwerten. Annahme: 1 Mio € bis 10 Mio €.

Laufzeit: Keine Angabe zur Laufzeit, Annahme: 3 bis 12 Jahre

Fördergebiet: Länder der DAC-Liste

Branche: Alle Branchen mit Ausnahme der auf der EDFI-Liste genannten.

Ziel: Förderung der Internationaliosierung spanischer Unternehmen

Besicherung: Projektfinanzierungsstruktur, Besicherung aus dem Geldfluss oder Vermögenswerten des Projekts sowie Firmengarantie des Investors

Umweltprüfung: Umwelt- und Sozialverträglichkeitsprüfung nach den EDFI-Standards

Ansprechpartner:

COFIDES
Paseo de la Castellana, 278
28046 Madrid (España)
+34 91 562 60 08
cofides(at)cofides.es

Weitere Informationen: https://www.cofides.es/en/financing/internacionalization/instruments


Keywords

Beteiligung, Spanien, Unternehmen COFIDES, Investition

  • Merken
  • Teilen
  • Drucken