AWE Logo

Beteiligung des Finnfund

Finnfund investiert in finanziell tragfähige Projekte verantwortungsbewusster Unternehmen, die in Entwicklungsländern tätig sind oder in Entwicklungsländern gegründet werden und eine nachhaltige Entwicklung unterstützen. Finnfund investiert nur in Privatunternehmen zu Marktbedingungen. Die Eigenkapitalfinanzierung kann Aktienkapital oder eine andere Eigenkapitalfinanzierung sein. Finnfund ist immer ein Minderheitsaktionär und die Bedingungen für den Ausstieg werden im Voraus vereinbart.

Die Förderung im Überblick

Förderbetrag
1.000.000 € - 25.000.000 €
Laufzeit
5 - 7 Jahre
Fördergebiet
DAC-Länder
Förderberechtigte
Alle Unternehmensgrößen
Herkunft Antragssteller
EU
Länder der DAC-Länderliste
Förderbereich
Investitionsvorhaben / Handelsfinanzierung

Ansprechpartner

Finnfund
Zentraler Kontakt
Informationsstelle
+358 9 348 434

Die Förderung im Detail

Die Darstellung des Angebots beruht auf dem aktuellen Stand der im Internet öffentlich publizierten Darstellung des Programms der anbietenden Organisation.

Sprechen Sie das Beratungsteam der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung an, das Sie bei der Auswahl geeigneter Angebote gern unterstützt: https://wirtschaft-entwicklung.de/kontakt.

Förderart: Beteiligung

Förderberechtigte: Unternehmen aller Größenklassen

Herkunft Antragsteller: EU, DAC-Länder

Förderbereich: Investitionsvorhaben

Förderbetrag: Der Betrag variiert zwischen 1 Mio € und 25 Mio €. Die Finanzierung von Finnfund erfolgt entweder in EUR oder in USD.

Laufzeit: Der Ausstieg erfolgt meist so, dass der Projektsponsor, d.h. die Geschäftspartei, den Anteil von Finnfund an der Projektgesellschaft in der Regel nach ca. 5–7 Jahren zurückzahlt.

Fördergebiet: DAC-Länder

Branche: Schwerpunkt liegt auf Branchen, die für eine nachhaltige Entwicklung wichtig sind, wie saubere Energieerzeugung, nachhaltige Land- und Forstwirtschaft sowie der Finanzsektor.

Ziel: Nachhaltige Entwicklung im Sinne der SDG der UN

Besicherung: Besicherung aus dem Cash-flow des Projekts.

Zinssatz: Es wird eine marktgerechte Rendite erwartet.

Antragstellung: Bereits in der Projektplanungsphase sollte Kontakt zum Investmentteam aufgenommen werden. Für die Projektevaluierung benötigen die Investment Officer einen Geschäftsplan. 

Ansprechpartner:

Finnfund
09 348 434
https://www.finnfund.fi/en/finnfund/people/

Weitere Informationen:

https://www.finnfund.fi/en/investing/looking-for-an-investor/


Keywords

Beteiligung, Finnfund, Unternehmen

  • Merken
  • Teilen
  • Drucken